Suche
Close this search box.
8

Aktivkreis
NATUR & NACHHALTIGKEIT

Markt Schwaben

Die früheren Aktivkreise UMWELT und KLIMAWENDE verbanden sich ebenfalls im Juli 2023 zum neuen, großen Aktivkreis NATUR & NACHHALTIGKEIT für alle ökologischen Themen. Das Repair-Café und die Initiative ProFahrrad laufen darin unverändert weiter. Auch das Projektteam Umwelt führt dort seine Projekte Baumpfad, Extensive Begrünung, Hofladenbroschüre, Neophyten-Ramadama und Wildbienenmanagement weiter. Neu dazu kommt das Forum Natur & Nachhaltigkeit mit Vorträgen und Infoständen, das erstmals am 29. Februar 2024 stattfinden wird.

Organisatorin des Aktivkreises NATUR & NACHHALTIGKEIT ist Dr. Natalie Cusimano.

Im Jahr 2011, ungefähr zu der Zeit, als die Aktivkreise entstanden, war Natalie Cusimano zum ersten Mal mit ihrem ältesten Sohn auf dem Spielplatz am Kirchweiher. Als promovierte Biologin, die […]

Wildbienen und andere Insekten zu schützen, ist von akuter Bedeutung, da sie unverzichtbar sind für die Bestäubung von Pflanzen, als Nahrungsgrundlage vieler größerer Tiere, vor allem Vögel, aber auch für […]

Schon bei seiner Gründung im Jahr 2011 hatte sich der Aktivkreis Umwelt zum Ziel gesetzt, das Gemeindegebiet Markt Schwabens von der Überwucherung durch gebietsfremde Neophyten zu befreien. Springkraut am unteren […]

Seit 2019 erarbeitet die Initiative ProFahrrad verschiedene Möglichkeiten, Markt Schwaben für Fahrradfahrende jeden Alters sicherer und attraktiver zu machen. Projekte, an denen die Initiative beteiligt ist oder war: Neue Fahrradabstellanlagen […]

Im Mai 2015 begann der damalige Aktivkreis UMWELT damit, gemeindeeigene Flächen extensiv zu begrünen. Extensiv bedeutet, dass die Flächen nährstoffarm sind und mit Pflanzen begrünt werden, die nur wenige Nährstoffe […]

Sechsmal im Jahr lädt das Projektteam „Repair-Café Markt Schwaben“ in seine Reparaturwerkstatt ein. Für alle, die defekte Dinge nicht einfach wegwerfen wollen: An einem Samstagnachmittag von 12 bis 16 Uhr […]

Der Aktivkreis UMWELT gehörte zu den ersten Aktivkreisen, die 2011 gegründet wurden. In diesen zwölf Jahren haben seine Mitwirkenden eine Vielzahl von Projekten verwirklicht – und sind unvermindert aktiv. Zu […]

2020 stellte Sabine Roseburg, langjährige Sprecherin des ehemaligen Aktivkreis UMWELT ein Broschüre zusammen, in der sie Bio- und Hofläden in der Umgebung zusammentrug und die Informationen so jedem einfach zugängig […]

Die erste Kleidertauschparty der Aktivkreise war ein Riesenerfolg! 16. März 2024 Um 18 Uhr waren die Vorbereitungen beendet: Das Netzwerk „Frauen International“ hatte die Bar des Unterbräukellers mit Getränken bestückt, […]

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Juli 2024
Samstag
20. Juli
2024
  • NATUR & NACHHALTIGKEIT
  • Repair-Café
12:00 - 16:00
September 2024
Samstag
21. September
2024
  • NATUR & NACHHALTIGKEIT
  • Repair-Café
12:00 - 16:00
November 2024
Samstag
16. November
2024
  • NATUR & NACHHALTIGKEIT
  • Repair-Café
12:00 - 16:00

Bericht im Merkur vom 11.3.2024: Kleidertauschparty am Samstag in Markt Schwaben: Aktion für Nachhaltigkeit und gegen „Fast-Fashion“ Bericht in der Süddeutschen vom 14.3.2024: Gebt her eure Kleider!

Artikel im Merkur von Jörg Domke: https://www.merkur.de/lokales/ebersberg/markt-schwaben-ort29035/experten-fordern-mehr-mut-zu-natur-im-eigenen-garten-92869188.html

Artikel im Merkur: https://www.merkur.de/lokales/ebersberg/hallo-falke/aktivkreis-natur-und-nachhaltigkeit-markt-schwaben-erstes-forum-92845451.html Artikel in der SZ: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/markt-schwaben-gaertnern-klimakrise-podiumsdiskussion-aktivkreis-natur-und-nachhaltigkeit-1.6363387

Im Jahr 2011, ungefähr zu der Zeit, als die Aktivkreise entstanden, war Natalie Cusimano zum ersten Mal mit ihrem ältesten Sohn auf dem Spielplatz am Kirchweiher. Als promovierte Biologin, die […]

Im Mai 2015 begann der damalige Aktivkreis UMWELT damit, gemeindeeigene Flächen extensiv zu begrünen. Extensiv bedeutet, dass die Flächen nährstoffarm sind und mit Pflanzen begrünt werden, die nur wenige Nährstoffe […]

Wildbienen und andere Insekten zu schützen, ist von akuter Bedeutung, da sie unverzichtbar sind für die Bestäubung von Pflanzen, als Nahrungsgrundlage vieler größerer Tiere, vor allem Vögel, aber auch für […]

2020 stellte Sabine Roseburg, langjährige Sprecherin des ehemaligen Aktivkreis UMWELT ein Broschüre zusammen, in der sie Bio- und Hofläden in der Umgebung zusammentrug und die Informationen so jedem einfach zugängig […]

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Seit 2019 erarbeitet die Initiative ProFahrrad verschiedene Möglichkeiten, Markt Schwaben für Fahrradfahrende jeden Alters sicherer und attraktiver zu machen. Projekte, an denen die Initiative beteiligt ist oder war: Neue Fahrradabstellanlagen […]

Die erste Kleidertauschparty der Aktivkreise war ein Riesenerfolg! 16. März 2024 Um 18 Uhr waren die Vorbereitungen beendet: Das Netzwerk „Frauen International“ hatte die Bar des Unterbräukellers mit Getränken bestückt, […]

Schon bei seiner Gründung im Jahr 2011 hatte sich der Aktivkreis Umwelt zum Ziel gesetzt, das Gemeindegebiet Markt Schwabens von der Überwucherung durch gebietsfremde Neophyten zu befreien. Springkraut am unteren […]

Sechsmal im Jahr lädt das Projektteam „Repair-Café Markt Schwaben“ in seine Reparaturwerkstatt ein. Für alle, die defekte Dinge nicht einfach wegwerfen wollen: An einem Samstagnachmittag von 12 bis 16 Uhr […]

Der Aktivkreis UMWELT gehörte zu den ersten Aktivkreisen, die 2011 gegründet wurden. In diesen zwölf Jahren haben seine Mitwirkenden eine Vielzahl von Projekten verwirklicht – und sind unvermindert aktiv. Zu […]

November 2024
Samstag
16. November
2024
  • NATUR & NACHHALTIGKEIT
  • Repair-Café
12:00 - 16:00
September 2024
Samstag
21. September
2024
  • NATUR & NACHHALTIGKEIT
  • Repair-Café
12:00 - 16:00
Juli 2024
Samstag
20. Juli
2024
  • NATUR & NACHHALTIGKEIT
  • Repair-Café
12:00 - 16:00

Bericht im Merkur vom 11.3.2024: Kleidertauschparty am Samstag in Markt Schwaben: Aktion für Nachhaltigkeit und gegen „Fast-Fashion“ Bericht in der Süddeutschen vom 14.3.2024: Gebt her eure Kleider!

Artikel im Merkur von Jörg Domke: https://www.merkur.de/lokales/ebersberg/markt-schwaben-ort29035/experten-fordern-mehr-mut-zu-natur-im-eigenen-garten-92869188.html

Artikel im Merkur: https://www.merkur.de/lokales/ebersberg/hallo-falke/aktivkreis-natur-und-nachhaltigkeit-markt-schwaben-erstes-forum-92845451.html Artikel in der SZ: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/markt-schwaben-gaertnern-klimakrise-podiumsdiskussion-aktivkreis-natur-und-nachhaltigkeit-1.6363387

Kontakt

Zur Organisatorin des Aktivkreises NATUR & NACHHALTIGKEIT Dr. Natalie Cusimano.

Nach oben scrollen