Lesen am Dienstag

Live in der Gemeindebücherei oder online: An jedem ersten Dienstag im Monat sind Erwachsene von 19 bis 20 Uhr dazu eingeladen, sich vorlesen zu lassen.

 

Die regelmäßigen Veranstaltungen finden schon seit 2020 statt. Sechs Vorleserinnen und/oder Gäste stellen im Wechsel ihre Lieblingslektüren zu einem bestimmten Thema vor.

Dabei geht es beispielsweise um Biografien, Humoristisches, historische Kriminalfälle, Liebesgeschichten oder Reiseberichte. Die Idee hinter der Veranstaltung: Begeisterung und Spaß am Lesen / Vorlesen wecken, Literaturempfehlungen und Anregungen geben, die Vielfalt der Themenwelten vermitteln. Der Eintritt ist frei.

 

(Orga-Team: Susanne Gnann-Pohle und Sylvia Lorenz / Mitwirkende: Susanne Gnann-Pohle, Sylvia Lorenz, Barbara Tremmel, Petra Ortmaier, Silke Heinrich, Sabine Drobner)

Nach oben scrollen